Membran Airco Zeltsystem im Dach! Membrane Airco
Das Holtkamper Membrane Air-conditioning Zeltsystem ist seit Jahren die wichtigste Innovation in der Lüftung und Isolierung. Dieses Dachsystem ist nicht umsonst weltweit patentiert! Sie können dieses System nur in einem Holtkamper finden!


Ein einzigartiges patentiertes System
Das Holtkamper Membrane Air Conditioning Zeltsystem ist sehr einfach zu bedienen, aber sehr fortschrittlich in den Möglichkeiten.
Mit einem Holtkamper Membrane Faltwohnwagen können Sie bei heißem Wetter die gesamte Dachfläche des Zelttrailers durchlüften!

Bei Hitze
Bei Hitze (über 30 Grad) öffnen Sie das Dach und die warme Luft strömt aus dem Zelt. Gleichzeitig hat die Sonne keine Chance, die Luft im Zelt wieder zu erhitzen; Die Luft unter dem Außendach kann sofort entweichen, sobald die Sonne die Temperatur erhöht.

Bei normalem Wetter
Bei allen anderen (normalen) Wetterbedingungen machen Sie gar nichts! Das Membransystem erledigt automatisch seine Arbeit. Es gibt eine Art Klimakammer zwischen den beiden Dachschichten. Bei Regen verhindert die Klimakammer Kondensation, bei Kälte hält die Klimakammer die Wärme. Bei warmem Sommerwetter isoliert die Klimakammer das Dach des Innenraums, so dass die warmen Sonnenstrahlen das Zelt weniger schnell durchdringen können. Ein fantastisches System! Zusätzlich können Sie das Dach der Kyte komplett vom Hauptzelt aus öffnen. Sehr nützlich für eine kleine Reparatur oder wenn Sie das Dach nach vielen Jahren ersetzen möchten.

So funktioniert es
Das fortschrittliche Dach des Membrane (Airco) Zeltsystems besteht aus zwei Schichten: einem erweiterbaren / abnehmbaren Dach mit einem Dach aus einem optimalen atmungsaktiven "Membrantuch".

An heißen Tagen wird das Dach ganz oder teilweise geöffnet, indem es (ganz oder teilweise) mit dem Reißverschluss aufgemacht wird. Die oberste Schicht des Daches wird gespannt, um Platz zwischen den beiden Dachschichten zu schaffen. Die warme Luft (die aufsteigt) kann nun leicht durch das Dach entweichen. Durch das Dach und die Lüftungsfenster strömt kalte Luft in das Zelt. Eine natürliche Luftzirkulation beginnt.
Bei kaltem Wetter ist das Dach mit Reißverschlüssen geschlossen; Zwischen den beiden Dachlagen entsteht eine stationäre Luftschicht, die für eine bessere Isolierung sorgt.


Einfach einzurichten
Das Faltdach klappt beim Ein- und Ausklappen des Faltwagens einfach zusammen! Dank des einzigartigen Holtkamper-Faltsystems können Sie innerhalb von wenigen Minuten (mit Markise) einen Holtkamper Membrane Faltwohnwagen installieren.

Bewertungen
"Einmal in Frankreich war das Wetter großartig." "Der beste Platz auf dem Campingplatz war in unserem Cocoon." Das Airco-Zeltdach war zum Strand hin geöffnet, wo eine starke Brise über den Campingplatz wehte. Wegen den vielen Tannenbäumen war zwischen den Zelten und Caravans davon wenig zu bemerken, aber es war genug, um den Zelt Teil in eine Oase der Kühle zu verwandeln. Das Prädikat "Klimaanlage" ist wirklich keine Übertreibung. "